Startseite |  Impressum |  Datenschutz | 

 
 
 

Sie befinden sind hier: Büter Hebetechnik » Produkte » Behindertenaufzüge » Index

Behindertenaufzüge mit Personenbegleitung

Behindertenaufzug in Grube mit automatischer Abrollsicherung

Behindertenaufzug in Grube
mit automatischer Abrollsicherung

Die Büter Hebetechnik GmbH bietet Behindertenaufzüge für den nicht-öffentlichen Bereich, das heißt bei beschränktem Bedienerkreis an. Hiermit ist es ein leichtes ein vorhandenes Hindernis auch im Rollstuhl zu überwinden.

Im Gegensatz zu Rampen bieten Behindertenaufzüge zwei einfache, aber wesentliche Vorteile:

  1. Sie nehmen weniger Platz weg.
  2. Sie stören die Optik nicht.

Flachhubtische als Basis

Für unsere Behindertenaufzüge setzen wir zumeist auf Flachhubtische als Basis, diese verfügen gegenüber normalen Hubtischen über eine wesentlich flachere Bauweise. Wodurch zumeist auf den Einsatz einer Grube verzichtet werden kann. Zum Befahren der Plattform ist dann bereits ein kurzer Auffahrkeil mit geringer Steigung ausreichend.

Nachträglicher Einbau

Auch der nachträgliche Einbau innerhalb oder außerhalb eines Gebäudes stellt in der Regel kein Problem dar. Durch den möglichen Verzicht auf eine Grube, sind hierfür zumeist keine großen baulichen Eingriffe notwendig.
Auf Wunsch kann der Antrieb auch für eine haushaltsübliche 230V-Spannung ausgelegt werden, so dass keine Drehstromversorgung zur Verfügung gestellt werden muss.

Design: Markus Janzen