Performancelevel

Festlegung des Performancelevels

Der Begriff des Performancelevels wurde zusammen mit der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG zum 29.12.2009 eingeführt und ersetzt die zuvor gebräuchlichen Sicherheitskategorien.

Einflusskriterien

Grundlage für die Festlegung des Performancelevels sind die Schwere des möglichen Schadens, sowie die Wahrscheinlichkeiten für den Eintritt desselbigen. Genauere Informationen zur Bestimmung des Levels können der DIN EN ISO 13849-1 entnommen werden.

Anwendung

Benötigt wird der Performancelevel zur Auslegung des Sicherheitsniveaues. In Abhängigkeit vom notwendigen Level muss die Sicherheitssteuerungen ausgelegt werden.

Um Ihnen die Festlegung des Performancelevels zu erleichtern, stellen wir Ihnen (Link einsetzen) hier ein kleines Tool zur Festlegung
des benötigten Performancelevels an. Bitte geben Sie den ermittelten Wert bei Ihrer Anfrage an, damit wir unsere
Steuerungskomponenten dementsprechend auswählen können.